karamellisierte Pekannüsse mit Chilli (Sweet & Spicy Pecans)

karamellisierte Pekannüsse mit Chilli (Sweet & Spicy Pecans)

Der Winter rückt näher und bald gibt es wieder Stände mit gerösteten Nüssen aller Arten. So lange will ich aber nicht warten, sondern habe für uns zum Tee pikante Pekannüsse karamellisiert.
Wer sich traut kann den karamellisierten Pekannüssen mit Chilli einen scharfen Touch geben. Wir lieben diese süß scharfen Nüsse besonder zu Chai-Latte Tee.
Diese Knabberei eignet sich auch als Topping für verschiedene Gerichte von süß bis pikant.

Zutaten karamellisierte Pekannüsse mit Chilli

  • 200 g Pecanüsse
  • 6 EL Muscovado Zucker
  • 4 EL Ahornsirup
  • ein halber TL Salz
  • eine Priese Chilli
  • 1 EL Butter

 

Zubereitung karamellisierte Pekannüsse mit Chilli

  • Nüsse mit Butter in der Pfanne erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist und die Nüsse gut durchrühren, so dass alle Nüsse mit Butter benetzt sind.
  • Nun Salz und Chilli zugeben und gut durchrühren.
  • Platte auf mittlere Hitze zurückstellen und den braunen Zucker zugeben.
  • Die Nüsse immer wieder durchrühren bis der Zucker fast komplett geschmolzen ist.
  • Jetzt den Ahornsirup zugeben und gut durchrühren.
  • Nach 1 -2 Mintuten die gesamte Masse auf einem Backpapier verteilen und auskühlen lassen.

 

karamellisierte Pekannüsse mit Chilli (Sweet & Spicy Pecans)

Ein Kommentar zu „karamellisierte Pekannüsse mit Chilli (Sweet & Spicy Pecans)“

  1. Hallo Christina, 🙂 ein Rezept von dem ich noch nie gehört habe, das ich aber sofort ausprobieren muss, ich liebe Pekanüsse über alles, bin gespannt, wie sie karamellisiert schmecken, vielen lieben Dank dafür, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.