Schinken-Käsestangerl mit Dinkelmehl

Schinken-Käsestangerl mit Dinkelmehl

Ich habe damit angefangen Brot & Gebäck zu backen, weil ich bemerkt habe, dass ich teilweise bei gekauften Brot & Gebäck Probleme mit der Verdauung bekomme. Es liegt nicht daran, dass ich Weizen nicht vertrage, viel mehr wohl an gewissen Backzutaten… Somit verkneift man sich den Kauf von gewissem Gebäck, aber ich liebe Schinken-Käsestangerl und so backe ich diese einfach selbst.

Rezept & Anleitung für Schinken-Käsestangerl mit Dinkelmehl #brotzeit #backen #käse #schinken #dinkel

Zutaten Schinken-Käsestangerl

Teig

  • 550 g Dinkelmehl
  • 10 g Frischhefe
  • 310 g Wasser
  • 11 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 5 g Brotgewürz
  • 5 h Backmalz
  • 2 EL Pflanzenöl

Fülle /  Belag

  • 10 Blatt Schinken
  • 80 g geriebenen Käse

Zubereitung Schinken-Käsestangerl

  • Alle Zutaten des Teiges bis auf das Öl in der Rührschüssel der Küchenmaschine zusammenmischen und für 3 Minuten bei kleiner Stufe kneten lassen.
  • Dann das Öl zugeben und für weitere 5 Minuten bei mitterlerer Geschwindigkeit kneten lassen.
  • Den Teig nun zugdeckt für mindestens 2 Stunden gehen lassen (besser wären 3 – 4 Stunden).
  • Nach der Ruhezeit den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und in 10 gleich schwere Teiglinge aufteilen (ca 80 – 90 Gramm je Teigling).
  • Die Teiglinge rundwirken und abgedeckt für 10 Minuten rasten lassen.
  • Jeden Teigling der Länge nach ausrollen, mit Schinken belegen und einrollen. Nun (mit Druck von oben) ausrollen bis längere Stangen entstehen.
  • Die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einem scharfen Messer quer einschneiden und mit reichlich geriebenen Käse belegen. Den Käse auch in die Schnitte drücken.
  • Das Backrohr auf 230 Grad vorheizen. Solange das Backrohr vorheizt dürfen die Schinken-Käsestangerl noch am Backblech entspannen.
  • Die Stangerl nun bei 200 Grad Umluft für 20 – 22 Minuten backen.
  • Nach dem Backen auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Rezept & Anleitung für Schinken-Käsestangerl mit Dinkelmehl #brotzeit #backen #käse #schinken #dinkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.