Himbeermarmelade

Himbeermarmelade

Unsere Himbeeren tragen zwei Mal im Jahr Früchte und nachdem wir sehr viele Himbeeren ernten, machen wir nicht nur Himbeersaft sondern auch immer Himbeermarmelade.

Bei uns werden die Himbeeren gesammelt, eingefroren und dann auf einmal verarbeitet.

Himbeermarmelade

Himbeermarmelade

Diese tolle vegane Himbeermarmelade schmeckt besonders fruchtig und köstlich. Ein sehr schnelles und beliebtes Rezept.
Gericht: Ab ins Glas
Land & Region: Österreich
Keyword: easy, Einkochen, vegan
Portionen: 8 Gläser

Zutaten

Himbeermarmelade

  • 1500 g Himbeeren gefroren
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 500 g Gelierzucker 3:1 (vegan)
  • 50 ml Wasser

für die Gläser

  • etwas Schnaps zum ausspülen der Gläser

Anleitungen

  • Die gewaschenen Gläser mit Schnaps ausspülen (kann von Glas zu Glas geschüttet werden). Die unversehrten Deckel neben die jeweiligen Gläser legen. Für ca. 2 Liter Marmelade Gläser bereit stellen.
  • Die gefrorenen Beeren mit dem Zitronensaft und dem Wasser einrühren und aufkochen lassen. Danach den Gelierzucker zufügen. Marmelade ca. 5 Minuten köcheln lassen und dabei immer rühren. Gelierprobe machen.
  • Marmelade noch heiß in die Gläser füllen und sofort mit Deckel verschließen. Die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen und dann wieder umdrehen.
  • Sollten Marmeladereste auf den Gläsern vorhanden sein, gleich mit einem feuchten Tuch abwischen.

Willst du noch mehr Rezepte?

>> hier geht zu weiteren Rezepten für Marmeladen, Säfte usw.

Ein Kommentar zu „Himbeermarmelade“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.