Go Back
Kürbis-Pasta
Drucken

Kürbis-Pasta

Meine Kürbis-Pasta ist herrlich cremig, würzig und steht in ca. 40 Minuten auf dem Tisch. Diesen Seelenwärmer werdet ihr lieben!
Gericht Hauptspeise
Land & Region Österreich
Keyword Kürbis, Veggie
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 350 g Nudeln
  • 750 g Kürbis geschält in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Öl
  • Salz und Arrabiata Gewürz
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Kürbiskernpesto (ggf. mehr je nach Pesto)
  • Schwarzer Sesam, einige Blätter frischen Basilikum

Anleitungen

  • Backrohr auf 200 Grad vorheizen
  • Den Kürbis schälen, in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Öl, Salz und Arrabiata Gewürz gut würzen. Auf einem Backblech verteilen (am besten auf Backpapier) und bei 200 Grad 20-30 Minuten backen (je nach Größe der Stücke).
    Ofenkürbis
  • Während die Kürbisstücke backen, die Nudeln nach Anleitung kochen.
  • Zwei Drittel der Kürbisstücke mit 200 ml Schalgobers und Kürbiskernpesto pürieren (Pürierstab). In einer Pfanne langsam erhitzen und ggf. noch mit Salz abschmecken. Ist die Sauce zu dickflüssig mit etwas Wasser verdünnen.
  • Die Nudeln unter die Sauce mischen und kurz durcherwärmen. Dann auf den Tellern mit den Kürbisstücken, frischen Basilikumblättern und etwas schwarzem Sesam anrichten.