Go Back
Kräuterlimonade selber machen
Drucken

Kräuterlimonade

Rezept für Kräuterlimonade auf Basis von Apfelsaft mit Minze, Zitronenmelisse, Rosmarin und Basilikum.
Gericht Drinks & Cocktails
Land & Region Österreich
Keyword easy
Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten

  • 1 großen Bund Kräuter (Zitronenmelisse, Minze, Basilikum, Rosmarin)
  • 1 Stück reife Zitrone
  • 1 Liter Apfelsaft

Anleitungen

  • Den Apfelsaft und den Saft einer Zitrone in einem größeren Kochtopf mischen.
  • Kräuter abspülen und abschütteln. Sollten unschöne Blätter dabei sein, diese entfernen. Dann mit den Stielen verdrehen, dass die Kräuter etwas gequetscht werden. Dann zum Apfelsaft in den Topf geben.
    Kräuter
  • Die Mischung aufkochen lassen, den Herd ausschalten und den Topf zugedeckt für 30 Minuten stehen lassen. Danach die Kräuter über dem Saft ausdrücken und wegschmeißen.
    Wenn ihr kleine Blätter im Saft habt, könnt ihr diesen einfach durch ein feines Sieb abseihen.
  • Den Saft am besten für ein paar Tage im Kühlschrank in einer Flasche gut durchziehen lassen.
    An heißen Tagen mit ausreichend Wasser aufspritzen und die kühle Erfrischung genießen.