Go Back
Zitronenmelissensirup mit Limetten
Drucken

Zitronenmelissensirup mit Limetten

Ich verwende immer Kräuter aus dem eigenen Garten, weil ich weiß, dass kein Spritzmittel oder andere chemische Dinge mit den Kräutern in Verbindung gekommen sind. Solltet ihr die Kräuter kaufen, achtet auf eine gute Qualität und kauft wenn möglich Biokräuter.
Gericht Drinks & Cocktails
Land & Region Österreich
Keyword Dirnks, Einkochen, Limette, Melisse, Sommer, vegan
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 20

Zutaten

  • 2 Stück Limetten Bio
  • 1 Bund Zitronenmelisse Bio
  • 500 g Zucker
  • 1 Liter Wasser

Anleitungen

  • Wasser und Zucker in einem Topf verrühren. Limetten auspressen und den Saft in den Topf zugeben und umrühren. Zitronenmelisse hinzufügen - diese sollte mit Wasser bedeckt sein. Nun die Masse zum kochen bringen und immer wieder umrühren. 
  • Wenn sich die Farbe der Zitronenmelisse ändert (von hellem Grün zu bräunlichem Grün) die Kräuter aus der Masse entfernen. 
  • Nun den Sirup vorsichtig kosten. Hat man zu wenig Säure etwas Zitronensäure zugeben. Auf diese Menge benötigt man max. 1 Esslöffel Zitronensäure.
  • Den Sirup kurz überkühlen lassen und in eine saubere Falsche füllen und verschließen. Der Sirup hät sich im Kühlschrank für einige Wochen (also wenn er nicht schon vorher weg ist...).