Dalgona Coffee light

Dalgona Coffee light

Dalgona Coffee ist gerade der Hit auf Instagram, TikTok und Co. Ich muss sagen, auf den Bilder die man so sieht, sieht er einfach nur köstlich aus, aber in echt war ich dann doch enttäuscht. Da liegt jetzt nicht daran, dass ich Fehler bei der Zubereitung gemacht habe. Die Kaffeecreme ist zwar luftig aber dennoch zäh. Ohne die Kaffeecreme gut unter die kalte Milch zu mischen, kann man ihn nicht trinken. Aber die Idee den Kaffee so cremig zu mixen hat mich auf meinen Dalgona Coffee light gebracht. Mein Dalgona Coffee light ist cremig und luftig und lässt sich einfach trinken. Eine tolle Alternative zu Eiskaffee, mit weniger Kalorien.

Dalgona Coffee light

Dalgona Coffee light

Für mich ein toller Ersatz für Eiskaffee, mit viel weniger Kalorien.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Drinks & Cocktails
Land & Region: Asia
Portionen: 2 Gläser

Zutaten

  • 1 EL Instant Coffee
  • 1 EL Zucker (gehäufter Esslöffel)
  • 1 EL kochendes Wasser
  • 500 ml Milch

Anleitungen

  • Etwas Wasser zum kochen bringen.
  • In einem Messbecher (Größe 1 Liter, damit die Rührstäbe vom Handmixer Platz haben) das Instant Kaffepulver mit einem EL kochenden Wasser auflösen. Dann denn Zucker zugeben und mit dem Handmixer schaumig rühren.
  • Nun immer wieder in kleinen Mengen kalte Milch zugeben und weiter auf höchster Stufe rühren. Die Masse dickt immer wieder nach kurzer Zeit ein. So weiter verfahren bis 200 ml Milch in Kaffeecreme verwandelt wurden.
  • Die restliche kalte Milch auf die Gläser verteilen und dann mit der Kaffeecreme auffüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.