Backmalz selbst herstellen

Habt ihr beim Backen schon ein Mal Backmalz verwendet? Es bewirkt die Beschleunigung der Gärung, Verbesserung der Teig-Beschaffenheit und Krumenstruktur, eine bessere Bräunung und das Gebäck soll damit so richtig schön resch werden. Hört sich doch traumhaft an. Wer schon einmal die Zutaten von Backmischungen studiert hat, findet dort auch oft Backmalz. Ich habe versucht…

Bagel zum Geburtstagsbrunch der Rettungsgruppe

Happpy Birthdayyyyyy Rettungsgruppe 😀 Heute wird die Rettungsgruppe 3 Jahre alt und wir schmeißen einen Geburtstagsbrunch! Die verschiedenen Rezepte findet ihr unten verlinkt. Angefangen hat alles damit das die beiden Gründerinnen, Sina von giftigeblonde und Susi von Prostmahlzeit, der Rettungsgruppe dazu aufgerufen haben, den Liptauer zu retten. Seit 3 Jahren heißt es nun „wir retten…

Rote Beete Carpaccio mit Ziegenkäse

Ich freue mich sehr, heute bei der lieben Christina zu Gast zu sein und euch ein leckeres Rezept vorzustellen. Mein Name ist Jill und ich komme aus dem schönen Luxemburg. Auf meinem Blog www.kleineskuliversum.com zeige ich euch regelmäßig Rezepte aus meiner Heimat oder aus aller Welt. So wie es bei uns eben gerade auf den…

Bananen-Joghurt Waffeln

Bananen-Joghurt Waffeln sind eine fruchtige Variant, außerdem schnell gemacht und schmecken einfach köstlich.

Krapfen – Auftakt für Genuss in rot-weiß-rot

Ich bin ja kein Fan vom Fasching, aber Krapfen sind schon sehr lecker, besonders wenn sie selbst gemacht sind. Vor dem Rezept noch eine kleine Erklärung um was es sich bei Genuss in rot-weiß-rot handelt. Die österreichische Küche ist schon etwas ganz besonderes und nicht nur wenn man Österreicherin ist.  Wir Österreicher kochen mit Herz und…

Kürbissuppe mit Orangen-Curry und Kokosmilch

Nach der veganen Tomatensuppe Thai-Art habe ich mich nun daran gewagt und die klassische Kürbiscremesuppe abgewandelt und eine neue Variante probiert – es gibt Kürbissuppe mit Orangen-Curry und Kokosmilch. ZUTATEN KÜRBISSUPPE 500 g Kürbis (geschält und in Stücke geschnitten) 2 Karotten 1 große Zwiebel 500 ml Wasser 1 EL Orangen-Currypulver (oder etwas mehr wenn es so richtig scharf…

geröstete Knödel mit Schwammerlsauce

Manchmal muss es Abends schnell gehen und das ist es besonders fein, wenn man Reste hat. Schnell sind geröstete Knödel mit Schwammerlsauce (Pilzsauce) gekocht.

Serviettenknödel

Wenn Semmeln, Weißbrot oder Laugengebäck übrigbleibt, muss man das Gebäck nicht wegschmeißen. Man kann das Gebäck trocknen (in Würfel schneiden und bei 160 Grad im Backrohr solange trockenen bis die Würfel fast werden), oder zu Semmelknödel verarbeiten.

karibischer Hühnersalat

Wenn man Brathühnchen macht, bleibt eigentlich immer Fleisch übrig.  Man kann es für Sandwiches verwenden, es nochmals erwärmen, oder einen Hühnersalat machen.

Fächerkartoffeln

Ob auf Pinterest, Facebook oder Instagram, man kommt nicht an Fächerkartoffeln (Hasselback-Potatoes) vorbei. Sie sehen grandios aus und man denkt sie sind schwierig zu machen, aber es ist ganz einfach.

Mohnflesserl nach Dietmar Kappl

Thema des Synchronbacken vom Sonntag war das Mohnflesserl, nach dem Rezept von Dietmar Kappl. Das Orginal Synchronbacken wird immer von Zorra von kochtopf.me und von Sandra von from-snuggs-kitchen.com organisiert. Da spannende beim Synchronbacken ist, dass alle im Großen und Ganzen das gleiche Rezept verwenden und nur geringfügig Änderungen vornehmen – zB bei den verwendeten Mehlsorten. Hier die Zutaten fürs…