Feigen mit Ziegenkäse und geräuchertem Schinken

on

Endlich sind auch bei uns die Feigen reif! Ich warte immer darauf, wenn es endlich soweit ist und dann gibt es hier jede Menge Feigen.

Eine schnelle und sehr schöne Vorspeise sind Feigen mit Ziegenkäse und geräuchertem Schinken.

Feigen mit Ziegenkäse und geräuchertem Schinken

Zutaten pro Person für Feigen mit Ziegenkäse und geräuchertem Schinken:

  • 3 Scheiben fein geschnittener geräucherter Schinken
  • 1 Feige (bio)
  • 2 Scheiben Ziegenkäse
  • Crema di balsamico & rosa Pfeffer
  • dazu ein paar Scheiben Brot oder Gebäck

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Feigen waschen und trocken tupfen und vierteln.
  • Auf einem Teller den gerächteren Schinken leicht gewellt auflegen.
  • Die Feigen auf dem Schinken verteilen und den Ziegenkäse darüber bröseln.
  • Nun noch etwas Crema di balsamico über dem Teller verteilen und etwas rosa Pfeffer zwischen darüber streuen.

Dazu noch Brot aufscheiden und schon kann man die Vorspeise servieren.

Feigen mit Ziegenkäse und geräuchertem Schinken

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.