Bananen-Joghurt Waffeln

Bananen-Joghurt Waffeln sind eine fruchtige Variant, außerdem schnell gemacht und schmecken einfach köstlich.

Zutaten für ca. 6 Bananen-Joghurt Waffeln

  • 2 Bananen
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Vanille Extrakt
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • etwas flüssiger Süßstoff
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Öl
  • 1/2 Tasse Mehl
  • etwas Öl fürs Waffeleisen

Arbeitsschritte

Waffeleisen vorheizen.

Bananen grob zerstoßen (Kartoffelstamper oder Gabel) – es sollen noch Stückchen vorhanden bleiben. Joghurt, Eier, Öl, Salz und Vanille hinzufügen und gut mit der Hand verrühren. Backpulver über die Mischung sieben und unterrühren. Nur noch das Mehl unterheben und der Teig ist fertig.

Das Waffeleisen mit einem Pinsel leicht mit Öl benetzen.

Ca. 2 EL (je nach Größe der Waffelform) vom Teig in der Mitte der Waffelform platzieren, das Waffeleisen gut schließen und ca. 5 Minuten backen lassen.

Zwischenzeitlich kontrollieren – wenn die Waffeln schön braun sind, sind die Waffeln fertig.

Die Waffeln einfach so genießen, oder z.B. mit Ahornsirup und Nüssen garnieren.

Bananen-Joghurt Waffeln